Schunk präsentiert sich dem Nachwuchs

Rund 350 Studierende informierten sich bei Campus@Schunk

  • Rund 350 Studierende informierten sich bei Campus@Schunk
    Rund 350 Studierende besuchten den Karrieretag „Campus@Schunk“ und informierten sich über die Technologien der Schunk Group sowie Einstiegsmöglichkeiten.
  • Rund 350 Studierende informierten sich bei Campus@Schunk
    Dr. Arno Roth, Vorsitzender der Unternehmensleitung der Schunk Group, begrüßte die Studierenden und stellte ihnen die vier Divisions mit ihren Tätigkeitsbereichen vor.

Schon die erste Auflage war ein voller Erfolg – rund 350 Studierende besuchten den Karrieretag „Campus@Schunk“, der Ende November in Heuchelheim stattfand.
Das Ziel war, Studierende über die Region hinaus anzusprechen, auf Schunk aufmerksam zu machen und die Schunk Group als Technologiekonzern und als potenziellen Arbeitgeber vorzustellen. Unter den rund 350 Besuchern waren Studierende der großen technischen Universitäten Darmstadt, Karlsruhe und Aachen, sowie aus Hamburg und natürlich auch aus Gießen und Friedberg.

„Wir konnten viele interessante Gespräche führen und Kontakte knüpfen. Die Besucher waren sehr interessiert und ihre Rückmeldungen durchweg positiv“, resümiert Personalleiter Steffen Friedrich.

Technologie und Karriere

Am Nachmittag fand ein Rahmenprogramm mit Vorträgen zu Berufseinstieg, Karriere und Schunk Technologien statt. Den Abschluss bildete eine Podiumsdiskussion mit Teilnehmern von Schunk und zwei Professoren der Technischen Hochschule Mittelhessen. Außerdem hatten die Studierenden die Möglichkeit, an einer Werksbesichtigung teilzunehmen, in einer Ausstellung die vier Divisions der Schunk Group kennenzulernen, mit Personalern zu sprechen oder ihre Bewerbung checken zu lassen.

 


Downloads
Ihr Ansprechpartner für diese Pressemitteilung ist:

Dr. Neill Busse

Pressesprecher Schunk Group

Tel.: +49 641 608 - 2285
neill.busse@schunk-group.com

Rodheimer Straße 59
35452 Heuchelheim
Deutschland

E-Mail senden