Ausbildung Industriemechaniker/-in

Dich faszinieren große Produktionsanlagen und komplexe Technik? Dann lass Dich bei Schunk zum Industriemechaniker ausbilden.

Industriemechaniker sind Spezialisten, wenn es um die Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von komplexen technischen Systemen geht. 

Sie stellen Bauteile und Baugruppen her und montieren sie zu kompletten Systemen. Das können sowohl einzelne Anlagen als auch ganze Produktionsstraßen sein, beispielsweise zur Fertigung von Kohlenstoff- oder Sintermetallprodukten. Industriemechaniker bestücken Maschinen und Anlagen mit unterschiedlichen Werkzeugen, die an das jeweils herzustellende Produkt angepasst sind. Darüber hinaus sind Industriemechaniker auch für die Wartung und Instandhaltung der Anlagen und Systeme zuständig.

Bei der Schunk Group erwarten Industriemechaniker sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten an Produktionsanlagen für Serienteile und an unseren maßgeschneiderten Sonderanlagen, an denen Schunk zum Beispiel Formteile für die Automobilindustrie, Kohlebürsten für Elektrowerkzeuge oder Bauteile für die Solarindustrie herstellt.

Das bieten wir Dir während Deiner Ausbildung

  • Grundkurs zur Bearbeitung mit handgeführten Werkzeugen
  • Lehrgänge an Dreh-, Fräs-, Schleif- und Bohrmaschinen
  • Schweißlehrgänge
  • Pneumatiklehrgänge
  • Werkstoffkunde
  • Einblick in verschiedene Fertigungs- und Instandhaltungsabteilungen

Mit diesen Voraussetzungen punktest Du bei uns

  • Mindestens guter Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Interesse
  • Gute mathematische Grundkenntnisse 
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen

Ausbildungsdauer

  • 3,5 Jahre

Standorte

  • Heuchelheim
  • Thale