EmissionEvent, Typ VOC 1000

EmissionEvent, Typ VOC 1000

Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) sind im Autoinnenraum allgegenwärtig und können Krankheiten verursachen. Damit stellen sie eine kontinuierliche Gefahr für die Gesundheit der Insassen dar.

In Neu- oder Jahreswagen liegen Emissionen häufig zwischen 800 und 4000 g/h und steigen unter bestimmten Bedingungen, beispielsweise bei übermäßiger Hitze, an. Unterschiedliche Konzentrationen sind eine Herausforderung für Testverfahren, da Ergebnisse in Abhängigkeit von äußeren Umgebungsbedingungen abweichen können. Mit unserer VOC-Prüfkammer der Marken weisstechnik® und vötschtechnik erfüllen Sie sowohl die Anforderungen nach DIN ISO 16000-9 als auch die anspruchsvolle VDA 276.

Wissenschaftliche und produktionstechnische Maßnahmen zur Begrenzung von Emissionen in Innenräumen werden evaluierbar.

Für zuverlässige Messergebnisse sorgen:

  • 1m³-Prüfraum-Kompakt
  • Emissionsarmer Prüfraum (Reinheit im Molekularbereich)
  • Eliminierung von Kontaminationen aus der Umgebung
  • Minimalste Adsorptionseffekte und Absorptionseffekte
  • Anschluss an alle übliche Analysegeräte möglich

Unsere Umweltsimulationsschränke und -anlagen sind verfügbar unter den Marken weisstechnik und vötschtechnik.

Erfahren Sie mehr über vötschtechnik


Produktanfrage



Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen zu unseren Produkten und Lösungen? Dann nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können!


Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Ich bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gem. Art. 7 DSGVO einverstanden. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. *

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.