Bestes Klima für starke Batteriezellen

Trockenraumsysteme von Weiss Technik

  • Trockenraumsysteme von Weiss Technik

Antreiber im Rennen um die besten Elektroantriebe sind heute Speicherbatterien mit maximaler Kapazität. Weiss Technik stattet Batteriezellenhersteller mit Trockenraumsystemen aus, die höchste Qualitätsstandards sicherstellen. Der unter anderem aus der Umweltsimulationstechnik bekannte Anbieter konfiguriert Anlagen für die Batteriezellenproduktion individuell nach Maß.

 

Auf ein Minimum reduzierte Luftfeuchtigkeit in den Produktionsanlagen ist der Schlüssel zu langlebigen und leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus. Weiss Technik profitiert bei dieser Aufgabenstellung von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, ideale klimatische Verhältnisse auch unter extremsten Bedingungen herzustellen. Trockenraumanlagen von Weiss Technik entfeuchten die Raumluft in der Batteriezellenproduktion auf einen Restwassergehalt bis zu 0,001 Gramm pro Kilogramm Luft. Das entspricht einem Taupunkt von -70 Grad Celsius.

Um das Produktionsklima unter allen Bedingungen konstant zu halten, sind die Kammern der Batteriezellenherstellung gegen das Außenklima hermetisch abgeschottet. Trockenraumanlagen von Weiss Technik kühlen die Raumluft des Produktionsbereichs zunächst herunter, wobei ein großer Teil der Feuchtigkeit kondensiert. In einer zweiten Stufe entziehen speziell beschichtete Trocknungsräder die Restfeuchtigkeit bis zum angestrebten Wert. Um das Klima im Trockenraumsystem unter allen Bedingungen konstant zu halten, erzeugt die Anlage einen leichten Überdruck. Er schützt die Kammer vor dem Eindringen feuchterer Außenluft.

Weiss Technik plant seine Trockenraumsysteme individuell nach Kundenanforderung. Eine Spezialität des Anlagenbauers ist es, Klimakammern auch in bestehende Gebäudestrukturen zu integrieren. Bei Batteriezellenfertigungen, die von Grund auf neu geplant werden, integriert Weiss Technik die Luftentfeuchtungstechnik und die Architektur des Trockenraums aus einer Hand. Als derzeit einziger Anlagenbauer bietet man darüber hinaus Komplettlösungen für sämtliche Lüftungs-, Luftreinigungs- und Luftentfeuchtungstechniken in Bezug auf spezielle Klimaanforderungen an. Neuanlagen lassen sich so zu optimalen Kosten planen.

Nach Inbetriebnahme ihrer Anlagen profitieren Batteriezellenhersteller von einem umfassenden Betreuungspaket. Der technische Service ist rund um die Uhr telefonisch erreichbar und an Werktagen spätestens nach 24 Stunden vor Ort. Die Wartungsverträge mit Weiss Technik lassen sich für die Kunden individuell und nach Maß gestalten, Ersatzteile sind aus einem Zentrallager über Nacht verfügbar.

2.606 Zeichen (inklusive Leerzeichen)

Abdruck honorarfrei. Bitte geben Sie als Quelle Weiss Technik GmbH an.


Downloads

Teilen Sie diesen Inhalt: