E-Mobility auf Nummer sicher

Testen Sie Batterien und Brennstoffzellen

  • Testen Sie Batterien und Brennstoffzellen
    Hochleistungskammer mit multiaxialem Schwingtisch beim Fraunhofer- Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit (LBF)

Alternative Antriebe sind ein zentraler Teil der automobilen Zukunft und insbesondere in Kombination mit regenerativ erzeugtem Strom ökologisch sinnvoll. Einerseits können so Fahr- und Komfortanforderungen erfüllt werden, andererseits kann den Auflagen von Umweltzonen in Innenstädten entsprochen und die Umweltbelastung nachhaltig reduziert werden.

Steigende Anforderungen erfüllen

Im Vergleich zu anderen mobilen Speichersystemen haben sich Lithium-Ionen-Batterien und die Brennstoffzellentechnik durchgesetzt. Der Bedarf an immer umfangreicheren Anwendungen und größeren Reichweiten sowie der Vernetzung mit Solaranlagen erfordert dabei besonders belastbare
und sichere Speichertechnologien.

Mobile Speichersysteme sicher testen

Um ihre Zuverlässigkeit zu prüfen, durchlaufen Lithium-Ionen-Batterien unterschiedliche Tests in Temperaturwechsel- oder Klimaprüfkammern. Bei den Temperaturtests kann es zu Überlastungen und Fehlfunktionen an den Batterien bis hin zu ihrer Zerstörung kommen. Mit zunehmender Speichergröße steigen die Auswirkungen und Gefahren solcher Störfälle. Deshalb sind bei solchen Prüfungen die Sicherheit und der Personenschutz im Labor besonders wichtig. Unsere Testkammern für Lithium-Ionen-Batterien sind mit Sicherheitseinrichtungen auf die EUCAR-Hazard-Level
abgestimmt und bieten optimale Testsicherheit.

Hochleistung beim Fraunhofer LBF

Die Hochleistungskammer mit multiaxialem Schwingtisch beim Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit (LBF) hat ein Volumen von 56 m³ und eine Tragfähigkeit von bis zu einer Tonne. Sie erlaubt Temperaturwechsel zwischen –40 °C und +80 °C mit einer
Geschwindigkeit von 4 K/min.


Teilen Sie diesen Inhalt:

Ihr Ansprechpartner für diese Pressemitteilung ist:

Dr. Neill Busse

Pressesprecher Schunk Group

Tel.: +49 641 608 - 2285
neill.busse@schunk-group.com

Rodheimer Straße 59
35452 Heuchelheim
Deutschland

E-Mail senden