• Versorgung externer Prüfräume mit Temperatur- und Klima- Luftkonditioniergeräten
  • Versorgung externer Prüfräume mit Temperatur- und Klima- Luftkonditioniergeräten
  • Versorgung externer Prüfräume mit Temperatur- und Klima- Luftkonditioniergeräten
  • Versorgung externer Prüfräume mit Temperatur- und Klima- Luftkonditioniergeräten
Anfrage

Versorgung externer Prüfräume mit Temperatur- und Klima- Luftkonditioniergeräten

Nicht jedes Produkt, das auf Hitze, Kälte, Feuchte oder große Trockenheit getestet werden muss, passt in einen Standard Temperatur- oder Klimaprüfschrank. In diesen Fällen bietet es sich an, den Prüfaufbau mit einem externen Prüfraum einzuhausen und mit einem Luftkonditioniergerät auszustatten. weisstechnik und vötschtechnik entwickeln kundenindividuelle Luftkonditioniergeräte für externe Prüfräume. Diese können kundenseitig zur Verfügung stehen oder anwendungsspezifisch konstruiert und hergestellt werden.

Erprobter Standard individuell angepasst
Die Luftkonditioniergeräte der Marken weisstechnik und vötschtechnik werden nach einem Baukastenprinzip hergestellt. Basis dafür sind unsere Prüfschränke der Event Baureihen, die mit einem der Aufgabenstellung angepassten standardisierten Luftkonditioniermodul erweitert werden. Dieses muss, ausgehend von der Prüfaufgabe, mit dem externen Prüfraum und dem Prüfling abgestimmt werden. Um die außerhalb vom Prüfraum erzeugten Bedingungen in den Prüfraum übertragen,  werden Luftkonditioniergerät und externer Prüfraum über Luft-Verbindungsschläuche verbunden.

Mögliche Prüfaufgaben:

  • Prüfung von Antriebssträngen
  • Prüfung von Getrieben
  • Bremsenprüfungen
  • Zug-Druck-Prüfungen
  • Integration in E-Motorenprüfstände
  • Testen von Baumaterialien
  • Kupplungsprüfungen
  • Prüfung von Turboladern
  • Prüfung von Brennstoffzellen

Highlights:

  • Wirtschaftliche 2-in-1-Lösung – als Luftkonditioniergerät und Standard-Prüfschrank nutzbar
  • Reproduzierbare Prüfbedingungen
  • Erprobte Technik durch Verwendung von Standardprodukten
  • Individuelle Ausführungen und Anpassungen
  • Explosionsgeschützte Ausführung möglich
  • Modularer Aufbau, flexible Aufstellmöglichkeiten
  • Ideal geeignet für komplexe Prüfaufbauten und externe Prüfboxen
  • Maßgeschneiderte Temperierung/Klimatisierung von externen Prüfräumen
  • Vielfältige Anwendungen durch Verwendung separater, angepasster Prüfräume 

Produktanfrage



Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen zu unseren Produkten und Lösungen? Dann nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können!


Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Ich bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gem. Art. 7 DSGVO einverstanden. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. *

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.