Das Weiss Technik Management

Die Unternehmensleitung stellt sich vor


Peter R. Manolopoulos
Geschäftsführer Verwaltung und Technik
sowie Mitglied der Unternehmensleitung der Schunk Group (COO)

Peter R. Manolopoulos wurde 1969 in Wuppertal geboren. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster arbeitete er zunächst für eine Unternehmensberatung, bevor er 2000 zur Babcock Borsig AG wechselte.

Seit 2002 war Peter R. Manolopoulos in mehreren leitenden Positionen bei der GEA Group AG, einem weltweit aktiven deutschen Maschinen- und Anlagenbauer tätig und dort zuletzt Geschäftsführer der GEA Energietechnik GmbH.

2011 wechselte er als Vorstand für das operative Geschäft zur Roth & Rau AG, einem führenden Maschinen- und Anlagenbauer für die Solarindustrie.

Seit 2013 ist Peter R. Manolopoulos Mitglied der Unternehmensleitung der Schunk Group und innerhalb der Geschäftsführung für die Divisions Weiss Technik und Schunk Sonosystems zuständig.

Peter Kuisle
Geschäftsführer Vertrieb und Service
Weiss Umwelttechnik GmbH
Vötsch Industrietechnik GmbH

Peter Kuisle wurde 1960 in Mindelheim, Unterallgäu geboren. Während seines Studiums an der Hochschule der Medien in Stuttgart absolvierte er einen 8-monatigen Aufenthalt in Japan. Nach seinem Abschluss zum Diplom-Wirtschaftsingenieur war er als Projektleiter bei der Eurografica Exportförderungs-GmbH zunächst in München und dann in Kuala Lumpur, Malaysia tätig.

Zurück in München übernahm er 1991 nach der Akquisition durch die MAN Roland AG die Geschäftsführung der Eurografica Systemplanungs-GmbH. 1998 wechselte Peter Kuisle als weltweiter Vertriebsleiter zur MAN Roland Gruppe nach Augsburg. Ab 2000 war er zusätzlich in mehreren leitenden Positionen bei der MAN Roland Gruppe, einem führenden Druckmaschinenhersteller, tätig.

Von 2012 bis 2013 war er Mitglied der Geschäftsleitung, zuständig für Vertrieb, Service und Marketing der neu gegründeten manroland web systems GmbH.

Seit 2013 ist Peter Kuisle Geschäftsführer des Geschäftsbereiches Vertrieb und Service der Business Unit Environmental Simulation der Weiss Technik Unternehmen. Neben dem Bereich Umweltsimulation zählt hierzu auch der Bereich Wärmetechnik.

Dirk van Manen
Geschäftsführer Vertrieb und Service
Weiss Klimatechnik GmbH

Dirk van Manen wurde 1965 in Veenendaal (Niederlande) geboren. Er absolvierte zunächst eine technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik. Im Anschluss folgten einige Studiengänge im Bereich Lufttechnik, Elektronik und Management. In dieser Zeit sammelte er bereits Berufserfahrung bei Lennox als Verkaufsleiter und später als Service Manager. Im Jahr 2003 kam er als BU-Manager Air Solutions zu Emerson Network Power und 2006 hat er als Geschäftsführer die Benelux Niederlassung von Ziehl-Abegg aufgebaut und geleitet.
Im Jahr 2012 wechselte er in die Schunk Group - zunächst als Geschäftsführer der Weiss Technik Niederlande. Seit 2017 ist Dirk van Manen Geschäftsführer des Geschäftsbereiches Vertrieb und Technik der Business Unit Air Solution der Weiss Technik Unternehmen.

Bernd Weber
Geschäftsführer Weiss Pharmatechnik GmbH

Bernd Weber wurde 1968 in Marburg, Hessen geboren. Nach dem Studium der Energie und Wärmetechnik an der Fachhochschule in Gießen arbeitete er zuerst als Entwicklungsingenieur bevor er 1998 die Rolle der IT-Leitung der Weiss Klimatechnik GmbH übernahm.
Ab 2005 verantwortete er den Bereich Automation Center bevor er in 2006 als Betriebsleiter und Prokurist zur Weiss GWE GmbH nach Hude wechselte.

Seit 2009 ist Bernd Weber Geschäftsführer von Weiss GWE GmbH in Hude, die Mitte 2015 in Weiss Pharmatechnik GmbH umfirmiert wurde.
Er verantwortet damit den Bereich Pharma innerhalb der Weiss Technik Unternehmen.

Miroslav Horvat

Geschäftsführer Vertrieb und Service Weiss Pharmatechnik GmbH

Miroslav Horvat wurde 1973 in Nasice, Kroatien geboren. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann war er bei Bausch & Ströbel, einem renommierten Hersteller von Reinigungs-, Sterilisations-, Füll- und Verschließanlagen für die pharmazeutische Industrie, als Area Sales Manager tätig. Es folgte ein Auslandsaufenthalt in den USA.

2004 wechselte Horvat zu Optima Group Pharma, wo er ebenfalls als Area Sales Manager tätig war. Optima Group Pharma ist Hersteller von Reinigungs-, Sterilisations-, Abfüll-, Gefriertrocknungs-, Verschließ- und Verpackungsanlagen der pharmazeutischen Industrie.

Als Miroslav Horvat 2009 in die Robert Bosch GmbH eintrat, war er zunächst im Vertrieb der Bosch Packaging Technology Business Unit Pharma Liquid in Crailsheim als Regionalvertriebsleiter tätig und übernahm Ende 2012 die Verantwortung als „Technical & Commercial Responsible and Sales Director EMEA“ für den Bereich Bosch Inspection Technology GmbH in Köln.
Zuletzt war er Vertriebsleiter der Business Unit Liquid Foods bei Robert Bosch GmbH in Waiblingen.

Seit Ende 2017 ist Miroslav Horvat Geschäftsführer des Geschäftsbereiches Vertrieb und Service der Weiss Pharmatechnik GmbH.