Komplettlösungen für Prüfanlagen aus einer Hand.

Sengende Hitze, sibirische Kälte, extreme Sonneneinstrahlung, heftige Regenfälle oder ein Sandsturm? Kein Problem: Wir bieten Komplettlösungen für unterschiedlichste Prüfanlagen zur Umweltsimulation aus einer Hand – von der ersten Planungsskizze über die Prüftechnik bis hin zu Betriebsmittelversorgung und After-Sales-Service.

Interview Jörg Kildau,
Leiter Geschäftsbereich Plant Engineering

Warum lohnt sich schlüsselfertiger Anlagenbau von weisstechnik?


Die Planung einer Prüfanlage erfordert tiefgehende Kenntnisse in allen technischen und kaufmännischen Bereichen – von der Suche nach einem geeigneten Standort über die technische Ausführung bis hin zur Gestaltung der Verträge mit Lieferanten und Unternehmen. Hier können wir unseren Kunden mit unseren Komplettpaketen viel Arbeit abnehmen. Dadurch sparen diese Zeit und Geld und sind mit ihrer Prüfanlage auf der sicheren Seite.


Welche Kunden bedienen Sie im Anlagenbau?


Wir haben verschiedene Standbeine. Ein Schwerpunkt sind Automobilhersteller und deren Zulieferer, für die wir viele Großprojekte realisieren. Diese Erfahrung hilft uns auch bei Prüfanlagen für Brennstoffzellen. Darüber hinaus haben wir Kunden in den Bereichen Luftfahrt, Defence, ICT und Electronics, Pharma-, Biologie und Medizintechnik, sowie Materialprüfung und Textil. Unsere Anlagen werden in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, in der Produktion und in der Qualitätssicherung von Unternehmen eingesetzt. Darüber hinaus werden sie von Universitäten und Hochschulen, von Prüfinstituten und Überwachungsorganisationen genutzt.


Was ist beim Prüfanlagenbau für Brennstoffzellen zu beachten?


Wasserstoff ist leicht flüchtig und hochexplosiv. Deshalb müssen Prüfkammern höchste Sicherheitsanforderungen erfüllen. Um dafür eine flexible Plattform zu schaffen, entwickeln wir gemeinsam mit dem TÜV Rheinland ein modulares und skalierbares Prüfkammern-Konzept für Komplettfahrzeuge mit Brennstoffzellen. Das technische Sicherheitskonzept umfasst unter anderem Wasserstoff-Detektoren, die Vermeidung und Absicherung von Zündquellen, die Berechnung der Luftwechselraten und Vorgaben für den zulässigen Tankfüllstand während der Prüfung.



Jörg Kildau, Leiter Anlagenbau weisstechnik im Interview


Dipl.-Ing. der Verfahrenstechnik und Jurist (LL.M.) Jörg Kildau ist seit rund 30 Jahren national und international im Großanlagenbau tätig. Er verfügt über umfassende Erfahrungen in allen relevanten technischen und kaufmännischen Bereichen.


Turnkey-Prüfanlagen für vielfältige Einsatzbereiche

Als erfahrener Systempartner für schlüsselfertigen Prüfanlagenbau bedient weisstechnik einen großen Markt. Das Angebot reicht von Rollenprüfständen bis hin zu Höhensimulationskammern und deckt nahezu alle klimatischen Bedingungen und Belastungszustände für Brennstoffzellen, Ganzfahrzeuge und andere Prüflinge weltweit ab.


Unsere Anlagen und Beispiele

Unsere Anlagen simulieren, einzeln oder in Kombination:                          


  • Temperatur                                              
  • Feuchte                                                  
  • Vibration                                                  
  • Niederschlag                                
  • Salzhaltige Atmosphäre                           
  • Kontrollierte Atmosphäre                          
  • Druck
  • Strahlung
  • Wind

Beispiele für Prüfkammern mit/ohne integrierte Prüfstände:



Unsere Turnkey-Leistungen und Lösungen

Unsere Turnkey-Leistungen                                  


  • Erstberatung                                                      
  • Entwicklung Grobidee und Budgetpreis            
  • Planung und Angebot ab Lastenheft                 
  • Umsetzung als Generalunternehmer                
  • Entwicklung und Lieferung Prüftechnik             
  • Alle Gewerke und Lieferanten
  • Kalibrierung und Inbetriebnahme 

Unsere Prüflösungen


  • Stabilitätstests
  • Leistungstests
  • Degradationstests
  • für Brennstoffzellen und Ganzfahrzeuge


Budget, Timing und Technik sicher im Griff

Bei der Planung und Realisierung von Prüfständen und anderen Prüfanlagen ist es wichtig, die technischen Anforderungen, die Timings und das Budget jederzeit sicher im Blick zu haben. Als Generalunternehmer bieten wir unseren Kunden dabei eine Reihe klarer Vorteile.


Unsere Stärken:


  • Budgetgerechte Umsetzung
  • Höchste Kostentransparenz
  • Termingerechte Koordination
  • Alle Lieferanten und Gewerke

Weltweit erprobte Prüftechnik


Erfahrung, Engagement, Erfolg

Die erfolgreiche Planung, reibungslose Realisierung und pünktliche Inbetriebnahme einer Prüfanlage ist Teamwork. Deshalb nutzen wir die Erfahrung unserer Spezialisten und bilden alle Mitarbeiter konsequent und umfassend weiter.


Unser Team:


  • Erfahrene Planer, Projektmanager und -ingenieure
  • Persönliches Engagement und hohe Flexibilität
  • Kompetente Antworten und industriefeste Lösungen
  • Souveräne Zusammenarbeit mit allen Gewerken



Flexible Technik, starke Leistung

Wir sind ein erfahrener Partner für individuell geplante Prüflösungen und maßgeschneiderte Testanlagen. Dabei arbeiten wir ab der ersten Idee bis weit über die letzte Schraube hinaus und passen unsere Leistungen exakt an die jeweiligen Anforderungen an.


Ihre Vorteile:


  • Maßgeschneiderte Prüflösungen
  • Kundengerechte Prozesse
  • Bedarfsgerechte Leistungspakete
  • Reproduzierbare Prüfergebnisse


Weltweit kompetenter Service

Unser Serviceteam ist deutschlandweit flächendeckend aufgestellt und umfasst weltweit 500 Mitarbeiter. Mit unseren Service-Spezialisten sorgen wir dafür, dass Prüfanlagen zuverlässig funktionieren und anfallende Wartungen und Reparaturen schnellstmöglich erledigt werden.



Überzeugender Service:


  • Persönliche Ansprechpartner
  • Weltweites Service-Netz
  • Hochqualifizierte Service-Spezialisten
  • Sichere Ersatzteilversorgung
  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur
  • Qualifizierung, Werkskalibrierung und Kalibrierung
  • Umrüstung, Modifizierung und Modernisierung
  • Schulungsprogramme für Kunden