Hygiene (VDI 6022)

Hygieneuntersuchungen nach neuesten Standards (VDI 6022)

Für alle klimatisierten geschäftlichen Räume mit Personenverkehr gilt die VDI-Richtlinie 6022, die die hygienischen Anforderungen an RLT-Anlagen regelt.

 

Dabei gilt ein Prüfungsintervall von 2 Jahren bei Anlagen mit Befeuchtungseinrichtung und ein Intervall von 3 Jahren für RLT-Anlagen ohne Befeuchtung.

Dies schließt regelmäßige Hygieneuntersuchungen inklusive mikrobiologischer Beprobung nach §3 der Arbeitsstättenverordnung zwingend ein. Weiss Klimatechnik führt diese Kontrollen nach den neuesten Standards schnell, unkompliziert und rechtssicher durch und stellt die entsprechenden Nachweise aus.

Dabei arbeiten wir nach den neuesten Standards, sind zuverlässig, schnell und flexibel. Unser Service schließt natürlich auch eine kompetente Beratung mit ein.

Gerätereinigung (VDI 6022)

Obwohl Klimaanlagen und Lüftungsanlagen oft über ein kilometerlanges Netz von Luftkanälen verfügen, wird diesen Kanälen nur wenig Beachtung geschenkt.

Beim Analysieren klimatisierter Luft ergeben sich daher nicht immer Idealwerte: Sie ist oft nicht nur staubbeladen, sondern in schlimmeren Fällen auch mit Bakterien oder Pilzsporen angereichert.

Folgenden Aspekten kommt eine besondere Bedeutung zu:

Brandschutz: Ablagerungen in Lüftungsanlagen (z.B. Stäube, Fette) müssen in regelmäßigen Abständen entfernt werden, da sie die Ausbreitung von Bränden begünstigen können.

Hygiene: Verschmutzte Lüftungsanlagen sind auch unter hygienischen Aspekten bedenklich. Der abgelagerte Schmutz stellt einen idealen Nährboden für Krankheitserreger und Kleinstlebewesen aller Art da, die dann über die Lüftungsanlage verteilt werden. Im schlimmsten Fall können Legionellen verbreitet werden, die Auslöser für die gefürchtete Legionärskrankheit sind.

Um einen sicheren Betrieb raumlufttechnischer Anlagen zu gewährleisten, müssen die Luftkanäle in regelmäßigen Abständen gereinigt werden, da ansonsten auch die Leistungsfähigkeit und der Energieverbrauch der Klimaanlage gravierend negativ beeinflusst werden.

 

Unsere Leistungen

  • Keimzahlbestimmungen (im Luftbefeuchter-/Kühlwasser)
  • Untersuchungen auf Legionellen (im Luftwasserbefeuchter)
  • Abklatschproben (Bestimmung der Keimzahl auf Oberflächen in Luftkanälen, Filtern, usw.)
  • Keimidentifizierung (Differenzierung von Mikroorganismen)
  • Bestimmung der Keimzahl in der Raumluft
  • Hygieneinspektion nach VDI 6022

Sprechen Sie uns an.
Wir sind gerne bereit, in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort, unsere Hygiene-Dienstleistungen vorzustellen.

    Download [.pdf]: Innovative Klimatechnik.   Service, der sich auszahlt.

    Innovative Klimatechnik. Service, der sich auszahlt.

    Service Broschüre

    Download