Reinraum Service

Optimale Grundlage für hoch sensible Bereiche moderner Fertigungen

Die Reinraumtechnik bildet die Grundlage für hoch sensible Bereiche moderner Fertigungen, sei es in der Arzneimittelproduktion, der Biotechnologie oder auch der Chipfertigung für die Elektronikindustrie. Anwender von Reinraumanlagen müssen durch kontinuierliche Kontrollen die Einhaltung gültiger Normen und Richtlinien nachweisen.

 

Leistungen:

  • Alle Messungen der physikalischen Parameter eines Reinraumes (Luftmengen, Differenzdrücke, Luftgeschwindigkeiten in Bereichen mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung, Partikelmessungen zum Nachweis der Reinheitsklasse, Temperatur, Feuchte, Schalldruckpegel, Beleuchtungsstärke)
  • Überprüfung auf Einhaltung der Reinraumtechnischen Akzeptanzkriterien
  • Filterintegritätstest in eingebautem Zustand unter rohluftseitiger Prüfaerosolaufgabe („Filter Challenge Test“)
  • Partikelmessungen zur Erholzeitbestimmung (“Recovery Test”)
  • Qualifizierung von Anlagensystemen
  • Requalifizierung bereits qualifizierter Anlagensysteme
  • Strömungsvisualisierung
  • Kalibrierung von eingebauten Fühlern
  • Monitoringsysteme
  • Mikrobiologische Untersuchungen an Oberflächen und in der Luft
  • Mikrobiologische Untersuchungen in der klassifizierten Reinraumumgebung gemäß Annex 1 zum EU GMP-Leitfaden
  • Schwachstellenanalyse bestehender Anlagen
    Download [.pdf]: Innovative Klimatechnik.   Service, der sich auszahlt.

    Innovative Klimatechnik. Service, der sich auszahlt.

    Service Broschüre

    Download